Tag-Archiv für 'roland-holzapfel'

RassistInnen floppen in Dänemark

Zusammen mit AktivistInnen des Hetzblogs Politically Incorrect (PI), der rassistischen Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) und der antimuslimisch-rassistischen Partei Die Freiheit nehmen Mitglieder der German Defence League (GDL) – Hannover Division an einer Kundgebung im dänischen Århus teil. Aufgerufen zur Kundgebung hatte die dänische Schwesterorganisation der GDL, die Danish Defence League (DDL), die mit der Kundgbung das Signal zur Bildung der European Defence League (EDL) als eine europaweite, antimuslimische Kampftruppe geben wollte. Dies scheitert aufgrund der geringen TeilnehmerInnenzahl von weniger als 150 Menschen.
Als Sprecher der GDL tritt ein Mann unter dem Namen Roland Holzapfel aus Hannover in einem Interview für das dänische Fernsehen auf und bezeichnet GegendemonstrantInnen als „die wahren Nazis“. Holzapfel ist vor Ort ebenfalls als Kameramann für PI tätig.
Laut Berichten der HAZ gibt es Verbindungen zwischen der GDL und der Partei Die Hannoveraner. Auch von personellen Überschneidungen ist in dem Artikel die Rede. In anderen Ländern gibt es Verbindungen der dortigen Gliederungen zu Neonaziparteien und -gruppen. In Dänemark z.B. zur dänischen Sektion von Blood & Honour und der Danmarks Nationale Front.