Tag-Archiv für 'nils-huschke'

Barsinghausen: Nazi als Ordner bei REP-Infotisch

Bei einem Infotisch der Republikaner in Barsinghausen tritt Nils Huschke als Ordner auf.

Nazi wirft Fensterscheibe ein

In der Nacht auf den 2. März wirft Nils Huschke bei AntifaschistInnen in Barsinghausen mit einem Stein eine Fensterscheibe ein.

REP-Jugendgruppe in Barsinghausen gegründet

Unter Leitung von Nils Huschke (Beisitzer im Bezirks- und Ortsverband der Republikaner) und Björn Tute (Bundestagskandidat der REPs) gründet sich Anfang des Jahres in Barsinghausen mit dem Arbeitskreis Republikanische Jugend, eine Jugendgruppe der Partei. Huschke ist durch seine Übergriffe auf linke Jugendliche bekannt.

Sommer 1999: Nazivorfälle in und um Barsinghausen

1) Eine Gruppe von ca. acht Jugendlichen, unter ihnen auch zwei Nazis sind in Holtensen auf dem Weg zum Treffen der Landjugend. In einem Toto-Lotto Geschäft pöbeln sie zwei nicht-rechte Verkäufer an.

2) Der bekannte Nazischläger Nils Huschke aus Barsinghausen verprügelt einen Jugendlichen im Zug von Haste nach Hannover so stark, dass dieser im Krankenhaus behandelt werden muss.

Nils Huschke verurteilt

Vor dem Amtsgericht Wennigsen wird der Nazi Nils Huschke wegen schwerer Körperverletzung mit einem Teleskopschläger an einem Antifaschisten zu zwei Wochen Jugendarrest verurteilt.