Archiv für September 2014

Hitlergruß gegen Flüchtlinge und UnterstützerInnen

Bei einer antirassistischen Demonstration von 200 Menschen, ausgehend vom Refugeecamp am Weißekreuplatz, beschimpfen PassantInnen an einer Stelle die Demonstrierenden als Affen und zeigen den Hitlergruß. Die Polizei erstattet Anzeige.

Homophobe Kundgebung der Freien Wähler

Ganze sechs Menschen folgen dem Aufruf der Freien Wähler (FW) zur Kundgebung „Gegen die Frühsexualisierung von Kindern in der Grundschule“ vor dem Landtag in Hannover. Ihnen stehen 100 GegendemonstrantInnen gegenüber, die sich für Gleichberechtigung einsetzen.
Im Vorfeld hatte Gerriet Kohls aus Langenhagen erfolglos eine Online Petition gegen die geplante Aufnahme von Aufklärung über Homo-, Bi-, Inter- und Transsexualität in den niedersächsischen Bildungsplan gestartet.