Neonazis bedrohen Abgeordnete

Im Juli wird eine Landtagsabgeordnete der SPD beim Besuch einer Bankfiliale in der Innenstadt von vier Mitgliedern der Gruppe Besseres Hannover umringt und fotografiert. Dies ist als gezielte Bedrohung zu werten, da sie sich in der Vergangenheit mehrfach für ein Verbot der Gruppe ausgesprochen hatte.


1 Antwort auf „Neonazis bedrohen Abgeordnete“


  1. 1 Besseres Hannover: Drohung per Post « Rechte Aktivitäten und Naziangriffe in der Region Hannover Pingback am 13. März 2014 um 13:45 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.