Archiv für Dezember 2009

Naziparolen in Weetzen

Vermutlich in der Nacht auf den 31. Dezember werden in Weetzen bei Hannover Naziparolen wie „Sieg Heil“ und Hakenkreuze im Bereich um den Bahnhof gesprüht.

Nazis auf dem Weihnachtsmarkt

Auf dem Weihnachtsmarkt von Hannover verteilen Nazis u.a. Henry Ziesenis, als Weihnachtsmänner verkleidet Flugblätter und „selbstgemachte“ Kekse. Sie werden dabei von Marcel Demuth, Alexander Körner, Martin Yasar und Robert Janzick begleitet.

Dirk Heuer mischt Gerichtsverhandlung auf

Vor dem Amtsgericht Hannover ist der bekannte Nazi Dirk Heuer als Zeuge geladen. Der Angeklagte soll ihn angeblich mit einer Flasche beworfen haben. Nachdem Heuer lediglich Beschimpfungen und Pöbeleien vom Stapel lässt, behauptet er später von einem Anwesenden während der Prozesspause beleidigt worden zu sein, weshalb er die Polizei verständigt.