Archiv für Juli 2007

Nazi-Stammtisch in Langenhagen

In der Gaststätte Bierbrunnen in Langenhagen nehmen 40 Nazis am Stammtisch Nationaler Kräfte teil. Bereits 2005 führte das Nationale Bündnis Region Hannover in dieser Gaststätte eine Veranstaltung mit 70 TeilnehmerInnen durch.

Rechte Verlage werben bei Schlesiertreffen

Ca. 50.000 Mitglieder der Landsmannschaft Schlesien halten am 30. Juni/01. Juli ihr Deutschlandtreffen auf dem Messegelände ab. Während des Treffens verkündet der Vertriebenenfunktionär Rudi Pawelka (CDU), dass der Zweite Weltkriegen die Möglichkeit geschaffen habe, „das umzusetzen, was man vorhatte“: die Verfolgung der Deutschen. Für ihn hätten die, nach 1945 Vertriebenen, „ die gleiche Würde wie andere NS-Opfer“.
Am Sonntag spricht Ministerpräsident Christian Wulff. Die Landesregierung hatte zuvor verlangt alle rechten Gruppen oder Verlage des Ortes zu verweisen. Trotzdem werden an zahlreichen Büchertischen rechte und revisionistische Bücher angeboten.