Archiv für Februar 2004

Hannoveraner in Landesparteivorstand der REPs gewählt

Februar: Beim Landesparteitag des Republikaner Landesverband Niedersachsen in Hannover wird Christian Perbandt als Landesvorsitzender „mit sensationellen 90 Prozent der Stimmen“ wiedergewählt und liegt damit knapp vor dem Landesparteisekretär Björn Tute, der nur 88 Prozent der Stimmen auf sich vereinen kann. Nur wenig später verlassen beide die Partei. Perbandt erklärt: „Ein Eintreten für die Ziele unserer Partei ist unter dem jetzigen Bundespräsidium zwecklos!“