Archiv für Februar 2002

REP-Jugendgruppe in Barsinghausen gegründet

Unter Leitung von Nils Huschke (Beisitzer im Bezirks- und Ortsverband der Republikaner) und Björn Tute (Bundestagskandidat der REPs) gründet sich Anfang des Jahres in Barsinghausen mit dem Arbeitskreis Republikanische Jugend, eine Jugendgruppe der Partei. Huschke ist durch seine Übergriffe auf linke Jugendliche bekannt.

Barsinghausen: Naziaktivitäten im Februar

1) Nazis verprügeln einen Jugendlichen in Barsinghausen, weil dieser Aufkleber der Jungen Nationaldemokraten entfernt hatte.

2) Weiterhin wird ein CDU Ratsherr in Barsinghausen von vermummten Nazis als „Vaterlandsverräter“ beschimpft und bedroht.

Infotisch in Barsinghausen

Nazis aus Schaumburg haben einen Infotisch in Barsinghausen aufgebaut. BürgerInnen sind nicht am Stand zu sehen. Diese blockieren zusammen mit AntifaschistInnen den Zugang zum Tisch, während die Polizei die Nazis schützt.