Archiv für April 1998

Revisionistische Veranstaltung im Loccumer Hof

Im Hotel Loccumer Hof veranstaltet Felix Schecke, Vorsitzender der Ost- und Mitteldeutschen Vereinigung der CDU (OMV) und Mitglied im reaktionären Tempelherrenritterorden, eine Veranstaltung unter dem Motto „Waren die Soldaten der Wehrmacht wirklich Verbrecher?“. Referent ist sein Ordensbruder Alfred Ardelt aus Wülferode, der ebenfalls Mitglied im revanchistischen Witikobund ist. Anwesend ist unter anderem ihr Ordensbruder Gerhard Maerlender.