Archiv für Februar 1992

Frühjahr 1992

Rassistischer Antrag im Rat der Stadt

In einem Antrag im Rat der Stadt Hannover hetzt Republikaner Ratsherr Gerhard Wruck gegen den „Zuzug von Asylbewerbern“ und die „Fertigstellung von privat finanzierten Asylantenunterkünften“, gegen „zu viele“, „illegal“ sich in Hannover aufhaltende MigrantInnen und für die „deutsche Bevölkerung“, die nicht akzeptiere, „zur Minderheit im eigenen Land zu werden“.