Archiv für August 1984

Rechte mobilisieren gegen Chaostage

Knapp 500 Nazis (darunter vereinzelte Mitglieder der FAP), rechte Skinheads und Teile der rechten Fußballfanszene versuchen die Chaos Tage zu verhindern. Die Polizei trennt die Rechten von Punks und AntifaschistInnen, inszeniert dann eine „Schlacht“ mit letzteren und setzt mehrere hundert fest. Nazis und Rechte feiern danach in der Innenstadt „ihren“ Erfolg.